Startseite » Blog » Auf ganzer Linie überzeugen und glänzen – mit passendem Schmuck

Auf ganzer Linie überzeugen und glänzen – mit passendem Schmuck

Schöne Frau mit blonden Haaren und Ohrringen

Gerade Frauen wollen mit dem passenden Schmuck der Männerwelt gefallen und vielleicht anderen Damen zeigen, wie man mit schönem Schmuck umgeht und ihn richtig „einsetzt“. Schmuck sollte aber immer passend zum Typ getragen werden. Entscheidend sind aber auch der individuelle Geschmack einer jeden Frau, sie muss sich damit ja schließlich wohlfühlen. So verschieden jede Frau vom Typ ist, so unterschiedlich kann auch der Schmuck sein. Auch der Hautton und Haarfarbe spielen nicht zu unterschätze Rolle. Schöner Schmuck muss glänzen und überzeugen.

Schmuck der zu jeder Frau passt

Schmuckkette mit Anhängern

Schmuck heißt auch, die Individualität einer Dame zu unterstreichen. Es ist eine Frage des Geschmacks, ob Sie lieber echten Schmuck oder eine Liebhaberin von Modeschmuck sind Es ist auch immer eine Frage des Geldbeutels oder eben des Kavaliers, der Ihnen edlen Schmuck schenkt. Schmuck muss einfach passen, zu Ihrem Typ, zu Ihren Haaren, zu Ihrer Hautfarbe und zu Ihrer Kleidung. Hier gilt aber allgemein, weniger ist mehr. Leider sieht man oft Frauen, die aussehen wie „geschmückte“ Christbäume, das ist nicht wirklich zu empfehlen. Jeder gute Juwelier kann Ihnen raten, was zu Ihnen passt, aber diese Frage können Sie auch schon im Internet auf den entsprechenden Seiten stellen und sich Ratschläge holen. Die Händler selber können auch Schmuck beim Großhändler einkaufen, wie z.B. hier bei steindesign-shop.de und sich so auch um Ihr spezielles Anliegen kümmern. Von Gold, Silber, Platin bis hin zu Diamanten, jeder Kauf ist möglich. Billiger Modeschmuck war gestern, heute kaufen Sie hochwertiger Ringe und Ketten. Dann meine Damen aufgepasst, wählen Sie mit Bedacht und passend zu Ihrem Typ. Jeder Schmuckhändler kann beim Großhandel nach Herzenslust bestellen, auch schon nach Auftragswünschen von ihren Kunden.

Halsketten, Ringe & Co.

Ihre Wahl sollte sich nach Ihrer Hautfarbe richten, auch die Farbe der Augen ist dabei wichtig. Der Kontrast sollte so wirkungsvoll sein und Frauen erstrahlen lassen. Die Schmuck – Accessoires sind so besonders auffällig und wirkungsvoll. Vergessen wir an dieser Stelle auch nicht die Kleidung, zu der der Schmuck passen sollte. Da sind Abendkleider, das kleine Schwarze eben oder doch der schlichte Wollpullover. Da sind die Unterschiede des Schmucks beträchtlich. Der optische Gesamteindruck wird von Kleidung, Farbe und Art des Schmucks unterstrichen. Farbe bringt dabei so viel Wunderschönes in Alltag und Zeiten von Theater und Events. Helle Hauttypen werden schnell merken, dass zu Ihnen Silberschmuck passt. Sie werden ja nicht braun, Sie bekommen höchstens Sommersprossen. Erinnern wir uns, vor fast zwei Jahrhunderten galt Blässe als vornehm und diese können Sie auch mit Weißgoldschmuck, Schmuck aus Titan oder Edelstahlschmuck unterstreichen. Nobel eben und passend. Sind Sie eher der dunkle Hauttyp, dann sollten Sie sich den goldfarbenen Schmuck zuwenden, auch Rosengoldschmuck unterstreicht ihre goldbraune Hautfarbe. Schmucksteine dagegen sollten immer zu Ihrer Haarfarbe passen, sie sehen, es gilt so verschiedenes bei dem Kauf von Schmuck zu beachten.

Bildnachweis:
Sofia Zhuravetc – stock.adobe.com

Detailliertere Informationen dazu hier:

Schmuck Großhandel für Gewerbe- darauf sollte man achten